Cleansmoke Räucherprozess für Bio-Produkte zulässig – weitere Informationen hier in Kürze

Kategorie: Aktuelles

Naturland Verarbeitungsrichtlinie Fleisch und Fleischwaren erwähnt nun explizit das Räuchern mit vorgereinigtem Primärrauch-Kondensat

Naturland Verarbeitungsrichtlinie Fleisch und Fleischwaren erwähnt nun explizit das Räuchern mit vorgereinigtem Primärrauch-Kondensat

Als erste große, internationale Anbau-Organisation hat Naturland den CleanSmoke Räucherprozess in seine Verarbeitungslinien aufgenommen und damit den produkt- und umweltfreundlichen Räucherprozess mit vorgereinigtem Rauch erlaubt.

Pressemitteilung Ende Dezember 2021

Pressemitteilung Ende Dezember 2021

Zusammen mit der beigefügten Presse-Erklärung möchte ich mich als Leiter der CleanSmoke Organic Educational Campaign herzlich für die breite Unterstützung durch die Akteure der europäischen Bio-Branche bedanken. Im neuen Jahr werden wir gemeinsam die Hersteller/Verarbeiter und Verbraucher informieren.

Jürgen Michalzik

Räucherprozess mit vorgereinigtem Rauch für Bio-Produkte

Räucherprozess mit vorgereinigtem Rauch für Bio-Produkte

Nach langen Erörterungen, unterstützt durch EGTOP,
hat die EU Agrar Kommission befunden, dass ein
Räucherprozess mit vorgereinigtem Rauch
aufgrund der Vergleichbarkeit mit konventionellen
Räucheprozessen auch für Bio-Produkte zulässig sein muss.

European Green Deal – Klimaneutral bis 2050

European Green Deal – Klimaneutral bis 2050

Der europäische Grüne Deal legt dar, wie Europa bis 2050 zum ersten klimaneutralen Kontinent gemacht werden kann, indem die Konjunktur angekurbelt, die Gesundheit und die Lebensqualität der Menschen verbessert, die Natur geschützt und niemand zurückgelassen wird.